SportScheck ruft Trainingshandschuh zurück

11.10.2007  • Zivilrecht

Die SportScheck GmbH hat den Trainingshandschuh “Unifit Classic”, Artikelnummer 273141, wegen Belastung mit dem krebserregenden Stoff Benzidin zurückgerufen. Schon mehrere Mandanten haben berichtet, dass es bei Ihnen zu Hautverfärbungen an den Händen kam.

Zahlreiche Untersuchungen haben ergeben, dass ein direkter Zusammenhang zwischen Benzidin und diversen Krebserkrankungen besteht. Erschwerend kommt hinzu, dass die Aufnahme über die Haut durch Wärme und Feuchtigkeit, wie sie gerade beim Sport treiben auftreten können, verstärkt wird. Mögliche Folgen können sich dabei noch in 50 Jahren zeigen. Neben der bloߟen Rückgabe der Handschuhe sollten daher auch mögliche Schadensersatzansprüche gesichert werden.




Weitere Artikel des Autors:

Beiträge und Kommentare geben die persönliche Auffassung der jeweiligen Autoren wieder, welche nicht unbedingt der Auffassung der SWPMG entspricht. Sie dienen lediglich der Information und Diskussion, d.h. stellen keine Rechtsberatung dar und dürfen nicht als Entscheidungsgrundlage in konkreten Rechtsfällen verwendet werden.